Photogrammetrie – Grundkurs

Beschreibung

3D Objekte mit deiner Digitalkamera scannen

Wer wissen möchte, wie man mit einer handelsĂŒblichen Digitalkamera Objekte dreidimensional einscannt, um diese spĂ€ter in 3D auszudrucken oder etwa fĂŒr Computerspiele zu verwenden, sollte sich zu diesem Kurs anmelden.

Als einen netten Nebeneffekt lernt Ihr die Grundlagen der Fotografie und macht Euch mit den Einstellungen einer Digitalkamera vertraut.

Nach dem Kurs sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein mittels einer Digitalkamera nahezu beliebige 3 dimensionale reale Objekte abzufotografieren, sie in ein digitales 3D-Modell umzuwandeln bzw. eine Datei zu erstellen etwa um diese mit einem 3D Drucker auszudrucken.

FĂŒr einen ersten Eindruck was möglich ist, hier der Youtube Link zu einem 3D Scan von Alexej
https://www.youtube.com/watch?v=fNtHuL3Zw4E
(beide Statuen – Original/3D Druck sind im HOBBYHIMMEL ausgestellt)

Inhalte

  • Kleine EinfĂŒhrung in die Grundlagen der Fotografie
  • Funktionsweise der Photogrammetrie
  • Bedingungen fĂŒr perfekte Ergebnisse
  • Arbeit mit “Agisoft Photoscan”. ErlĂ€uterung der Funktionen und Einstellungen
  • die dreidimensionale Erfassung eines Objekts von allen Seiten (inkl. Unterseite)
  • weitere Tricks fĂŒr die Arbeit mit schwierigen Objekten

Vorkenntnisse: keine

Teilnehmerzahl: 4-8

Wichtige Hinweise:

  • bitte eigene Digitalkamera mitbringen, keine Handykamera

Kursleiter: Alexej

Anmeldung & RĂŒckfragen: alexej(Ă€t)hobbyhimmel.de

Solltest du im Kalender keine Termine zu diesem Kurs finden, setze dich bitte mit dem Kursleiter in Verbindung.

Social Profit Workshop: Der Kursleiter verzichtet auf das Honorar, 100% der Einnahmen unterstĂŒtzen das Projekt HOBBYHIMMEL.