Einweisungen

Jeder kann jeden Tag den HOBBYHIMMEL frei nutzen. Für bestimmte Maschinen und Geräte müssen wir jedoch eine Einweisung vorher durchführen um für Eure Sicherheit, die Sicherheit anderer und die Sicherheit unserer Ausstattung zu sorgen. Nach der Einweisung kannst Du die Maschinen immer frei nach Verfügbarkeit verwenden (wir planen Anleitungsvideos, die Du zur Auffrischung nochmal anschauen kannst und solltest.)

Erfahrung: 
Wenn Du schon Erfahrung mit gewissen Maschinen nachweisen kannst, bringe bspw. Dein Ausbildungszeugnis mit. (Original/Kopie/Scan/PDF)
Für den Holzbereich (Kreissäge, Bandsägen, Hobel, große Fräse) reicht eine Ausbildung als Schreiner/Zimmermann und Du kannst die Maschinen benutzen.
Für den Metallbereich (Schweißgeräte, Drehbank, Fräse) benötigen Personen mit Vorkenntnissen (Industriemechaniker/ Werkzeugmacher/…) noch die Einweisung, Einsteiger jedoch einen ausführlichen Kurs.

Kosten:

Wir versuchen die Kosten so niedrig wie möglich zu halten und regelmäßig auch vergünstigte Gruppeneinweisungen anzubieten, so dass auch Menschen mit begrenzten Möglichkeiten diese Nutzen können. Einnahmen aus Einweisungen dienen zur allgemeinen Kostendeckung, zur Wertschätzung der Zeit freiwilliger Unterstützer, sowie der Nutzung und Belegung während der Einweisung. Weitere Informationen findest Du unter Preise.

Wichtig:

  • Gilt für jede Einweisung, egal ob „Gruppen-“ oder „Einzeleinweisung“.
  • Einweisungen und Kurse haben immer vorrang an den Maschienen

Bitte…

  • …immer mind. 1 Tag vorher am Besten via Mail anmelden (info@hobbyhimmel.de) (zur Not per Telefon). So können wir die Personenanzahl planen und Du erhältst eine Rückinfo ob ein Einweiser vor Ort ist
  • …unbedingt pünktlich sein
  • …15 min früher vor Ort sein, solltest Du noch keinen Haftungsausschluss unterschrieben haben
  • …beachte die Hinweise am unteren Ende der Einweisungsübersicht unter Preise