Preisübersicht

Hier findest Du alle Informationen zum Thema Preise und Kosten

EINWEISUNGEN

Wichtig: Gilt für jede Einweisung, egal ob „gegen Gebühr“ oder „gegen Spende“.
Bitte immer mind. 1 Tag vorher am Besten via Mail anmelden (info@hobbyhimmel.de) (zur Not per Telefon)
So können wir die Personenanzahl planen und Du erhälst eine Rückinfo ob ein Einweiser vor Ort ist.

Bitte unbedingt pünktlich sein, wenn Du noch keinen Haftungsausschluss unterschrieben hast, sei bitte 15 min vorher da.

Jeder kann jeden Tag den HOBBYHIMMEL frei nutzen, für bestimmte Maschinen und Geräte müssen wir jedoch leider eine Einweisung vorher durchführen um für Eure Sicherheit, die Sicherheit anderer und die Sicherheit unserer Ausstattung zu sorgen.
Wenn Du schon Erfahrung mit gewissen Maschinen nachweisen kannst, bringe bspw. Dein Ausbildungszeugnis mit. (Original/Kopie/Scan/PDF)

  • Wir versuchen die Kosten dafür so niedrig wie möglich zu halten und regelmäßig auch vergünstigte Gruppeneinweisungen anzubieten, so dass auch Menschen mit begrenzten Möglichkeiten diese Nutzen können.
  • Einnahmen aus Einweisungen dienen zur allgemeinen Kostendeckung sowie zur Wertschätzung der Zeit freiwilliger Unterstützer sowie der Nutzung und Belegung während der Einweisung.
  • Bitte beachte die Hinweise am unteren Ende der Einweisungsübersicht
  • Wenn Du eine Einweisung erhalten hast, kannst Du danach die Maschinen immer frei nach Verfügbarkeit verwenden (wir planen Anleitungsvideos, die Du zur Auffrischung nochmal anschauen kannst und solltest.)

MIETBOXEN

Du möchtest Dein Material während Deines Projektes nicht immer mit nach Hause nehmen und ins Auto ein- und ausladen. Du bist Stammgast und möchtest Dein eigenes Werkzeug hier dauerhaft einlagern, dann ist die Mietbox genau das richtige für Dich. Die verschiedenen Größen kannst Du tageweise auf Deinen Bedarf anpassen.

Mietboxen

Wichtige Hinweise:

SelberMachen

  • Ziel des HOBBYHIMMEL ist es, Menschen die Ressourcen Werkzeug, Werkplatz und Hilfestellung möglichst günstig zur Verfügung zu stellen
  • Wir helfen gerne wo wir können, können jedoch nicht jeden Tag für jedes Problem einen Fachmann bereit stellen (das würde dann preislich ganz anders aussehen 🙂

 

Begleitpersonen

  • Personen mit einem eigenem Projekt sind immer Vollzahler
  • Begleitpersonen, die gemeinsam mit einem Vollzahler an einem Projekt arbeiten zahlen 50% des Einzel-Stunden-Preises

 

Kinder und Jugendliche

  • Kinder von 0-7 Jahren sind kostenfrei
  • Kinder von 8-15 Jahren zahlen jeweils die halbe Gebühr
  • ab 16 Jahren fällt der volle Betrag an

 

Gewerbliche Nutzung

  • Unser Angebot richtet sich vorwiegend an Privatpersonen, die regulären Preise sind extrem niedrig und eher auf Selbstkosten-Niveau
  • Wir freuen uns auch über gewerbliche Nutzer.
  • Im Gegensatz zum Privatanwender berechnen diese Ihre Arbeit weiter und dürfen deshalb einen „marktüblicheren“ Preis bezahlen.
  • Gleichzeitig tragen sie damit zum Erhalt der Offene Werkstatt bei.
  • Die angefangene halbe Stunde kostet 5€ und für die Maschinenbenutzung wird der doppelte Betrag fällig. Alle Preise gelten zzgl. Umsatzsteuer